Diverse Fagor Waschmaschinen im Vergleich

Bild:Fagor FE-9214Fagor FE-8314Fagor FET-3126D
Modell:Fagor FE-9214Fagor FE-8314Fagor FET-3126D
Angebote:
(Preise können
jetzt höher sein!)
Technik:
Effizienz:A+++ABA+++ABA+AB
Schleuder:1400 U/min1400 U/min1200 U/min
Trommel:
9 kg
8 kg
6 kg
jährlicher
Stromverbr.
217 kWhunbekannt197 kWh
jährlicher
Wasserverbr.
10800 Literunbekannt9280 Liter

Verbrauchsdaten von 5-7 kg Topladern im Vergleich

Verbrauchsvergleich
FassungsvermögenAnzahl der Toplader im VerbrauchsvergleichØ jährlicher WasserverbrauchØ jährlicher Stromverbrauch
5 kg238449,60 Liter163,86 kWh
6 kg708845,13 Liter165,55 kWh
7 kg159157,80 Liter182,66 kWh
Stand: 05/2015

Die Tabelle zeigt uns die Durchschnittsverbräuchr der jeweiligen Frontlader Waschmaschinen. Anhand dieser Informationen können Sie abschätzen ob Ihr Favorit einen hohen oder niedrigen Verbrauch hat.

Mit fairen Preisen die Kunden überzeugen

Ein Gerät, das wohl ohne Frage wirklich jeder im Haushalt vorfinden und mehrmals in der Woche in Anspruch nehmen muss, ist die Waschmaschine. Hierbei hat man die freie Wahl zwischen einem Toplader oder auch einem Frontlader. Letztere dürften zum gegenwärtigen Zeitpunkt die deutlich beliebteren Ausführungen darstellen.

Wenn auch Sie sich auf der Suche nach einem neuen Gerät befinden sollten, könnte eine Fagor Waschmaschine genau das Richtige sein!

Fagor als Garant für qualitative Haushaltsgeräte

Dem ein oder anderen wird der Name Fagor nicht direkt geläufig sein. Dennoch konnte sich das überschaubare Unternehmen über all die Jahre einen Namen erarbeiten, der nicht zuletzt dank der strikten Einhaltung höchster Standards der qualitativen Verarbeitung in den unterschiedlichen Bereichen zustande kam.

Auf seine Geräte ist also stets Verlass, wobei ein Maximum an Leistung geboten wird, um die eigene Wäsche mit guten Ergebnissen nach dem Waschgang wieder in Empfang nehmen zu können.

Die Vorzüge der Produktlinie des Herstellers

Wie bereits vorab erwähnt, legt man im Hause Fagor besonderen Wert auf höchste Standards der Qualität, um seinen Kunden für Jahre ein zuverlässiges Gerät als Hilfe im Haushalt zur Verfügung stellen zu können.

Die Vorteile für den potentiellen Kunden einer solchen Waschmaschine von Fagor wahlweise als Frontlader sind demnach im funktionalen Charakter sowie dem erstklassigen Bedienkomfort in den unterschiedlichen Bereichen zu finden. Überzeugen Sie sich doch selbst von Ihrer neuen Fagor Waschmaschine!

Die Geschichte von Fagor in der Übersicht

Wer den Namen Fagor nennt, der meint hiermit einen genossenschaftlich organisierten Haushaltsgerätehersteller, der seinen Sitz in Mondragón, Spanien hat.

Als entscheidender Part von Mondragón Corporación Cooperativa besitzt man Anteile an der mit Abstand größten Genossenschaft der Welt. Seit dem Jahr 2002 verbreitete man die Vielzahl an Produkten für den Haushalt auch auf dem deutschen Markt. Im direkten Vergleich zu den anderen Ländern vertrieb man in der Bundesrepublik ausschließlich die Marke Fagor.

Fazit – Auch für Sie eine gute Wahl

Ihr Interesse an den spannenden Haushaltsgeräten aus dem bekannten Hause Fagor konnte jetzt geweckt werden? Wenn eben dies der Fall sein sollte, dann empfiehlt es sich nun, keine weitere Zeit mehr zu verlieren und sich ganz einfach einmal mit wenigen Klicks ein eigenes Bild von Ihrer ganz eigenen Fagor Waschmaschine zu machen. Immerhin erwartet Sie hier nicht nur eine einfache Handhabung, sondern vor allen Dingen auch eine hohe Verarbeitungsqualität, die der Garant für eine vorteilhafte Langlebigkeit sowie eine hohe Leistungsfähigkeit ist. Überzeugen Sie sich jetzt doch einfach selbst.

Fagor Kundenservice und Unternehmensadresse

Anschrift:

Fagor Hausgeräte GmbH
Max-Planck-Str. 25
63303 Dreieich

Telefon:
Tel: +49 6103-70390-0
Fax: +49 6103-9883640

Kundendienst für Haushaltsgeräte

Homepage