Eine größere Trommel bei viel schmutziger Wäsche

Bild:Beko WMB 71643 PTEBeko WMB 71643 PTNBauknecht WA PLUS 744Bosch WAQ28422Siemens WM14T420Bosch WAT28320AEG L72675FLGorenje WA 7900AEG L72475FLSamsung WF70F5EB
Highlight:
Getestet
Wassersparer
Sparsam
Sparsam
Wassersparer
Sparsam
Hersteller:BekoBekoBauknechtBoschSiemensBoschAEGGorenjeAEGSamsung
Modell:Beko WMB 71643 PTEBeko WMB 71643 PTNBauknecht WA PLUS 744Bosch WAQ28422Siemens WM14T420Bosch WAT28320AEG L72675FLGorenje WA 7900AEG L72475FLSamsung WF70F5EB
Gut (89,3%)
Platz 10/13
Test 09/2011
Empfehlung
Empfehlung
Empfehlung
Angebote:
(Preise können
jetzt höher sein!)
Pro:
  • Extrem viele Gute Bewertungen
  • Gute Programmvielfalt
  • simple Bedienung
  • Gute Waschleistung bei nicht voll beladener Trommel
  • Tierhaarentfernungs Funktion
  • Schneller Motor
  • Sehr gute Schleuder- effizienz
  • Sparsam laut EcoTopTen
  • Gute Bewertungen
  • Sehr gute Schleuder- effizienz
  • Schneller Motor
  • Sehr viele Gute Bewertungen
  • Gute Bewertungen
  • Gute Bewertungen
  • Geringer Strom- und Wasserverbrauch
  • Gute Bewertungen
  • Sparsam mit Strom und Wasser
  • Sehr viele Gute Bewertungen
  • Sparsam laut EcoTopTen
  • Sehr gute Schleuder-
    effizienz
  • Schneller Motor
  • Viele Gute Bewertungen
  • Sparsam mit Wasser
  • Sehr gute Schleuder-
    effizienz
  • Gute Bewertungen
  • Sparsam mit Strom und Wasser laut EcoTopTen
  • Sparsam mit Strom
Contra:
  • erhöhter Stromverbrauch
  • erhöhter Stromverbrauch
  • erhöhter Stromverbrauch
  • mittelmäßige Bewertungen
Technik:
Effizienz:
A+++AA
A+++AA
A+++ABA+++ABA+++ABA+++AB
A+++AA
A+++AA
A+++ABA+++AB
Schleuder:
1.600 U/min
1.600 U/min
1.400 U/min1.400 U/min1.400 U/min1.400 U/min
1.600 U/min
1.400 U/min1.400 U/min1.400 U/min
Trommel:7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg
jährlicher
Stromverbr.
171 kWh171 kWh171 kWh139 kWh
122 kWh
122 kWh
167 kWh166 kWh167 kWh
122 kWh
jährlicher
Wasserverbr.
9.020 Liter
9.680 Liter
9.200 Liter9.240 Liter
8.800 Liter
8.800 Liter
8.999 Liter
9.960 Liter
8.999 Liter
9.400 Liter

Getestete Top Modelle im Vergleich – Unsere Empfehlung: Die Miele W 5861 WPS

Bild:Miele WDB030 WPS EcoLG F 14U2 QCN2Beko WYA 71483 LELG F1494QDBlomberg WNF 74421 WE30AEG L76471PFL
Highlight:
Hersteller:MieleLGBekoLGBlombergAEG
Modell:Miele WDB030 WPS EcoLG F 14U2 QCN2Beko WYA 71483 LELG F1494QDBlomberg WNF 74421 WE30AEG L76471PFL
Gut (1,7)
Platz 2/16
Test 10/2017
Gut (2,2)
Platz 9/11
Test 11/2015
Gut (2,0)
Platz 6/11
Test 11/2015
Gut (1,9)
Platz 5/12
Test 11/2013
Gut (2,0)
Platz 4/10
Test 01/2013
Gut (1,8)
Platz 4/13
Test 11/2014
Empfehlung
Empfehlung
Angebote:
(Preise können
jetzt höher sein!)
Pro:
  • Gute Bewertungen
  • Spült und schleudert gut
  • gute Handhabung
  • Sehr gute Bewertung
  • Wäscht und schleudert gut
  • gute Handhabung
  • Gute Bewertungen
  • Waschwirkung “Sehr Gut”
  • “Gute” Handhabung
  • Umwelteigenschaften “Gut”
  • Sehr zuverlässig
  • Viele Gute Bewertungen
  • Sparsam laut EcoTopTen
  • Wäscht sehr gut
  • Spült und schleudert gut
Contra:
  • Wäscht nur befriedigend
  • spült nur befriedigend
  • Schleudert laut
  • längere Waschdauer
  • hoher Energieverbrauch
  • leicht erhöhter Wasserverbrauch
  • Restlaufzeit ungenau
  • Eco-Programm dauert sehr lange
Technik:
Effizienz:A+++ABA+++ABA+++AB
A+++AA
A+++ABA+++AB
Schleuder:1.400 U/min1400 U/min1400 U/min1400 U/min1400 U/min1400 U/min
Trommel:7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg
jährlicher
Stromverbr.
175 kWh
104 kWh
171 kWh171 kWh172 kWh170 kWh
jährlicher
Wasserverbr.
10.340 Liter
8500 Liter
11220 Liter10000 Liter10120 Liter9995 Liter

Der Durchschnittsverbrauch von Geräten mit 7 kg Trommel

Verbrauchsvergleich
FassungsvermögenAnzahl der Frontlader im VerbrauchsvergleichØ jährlicher WasserverbrauchØ jährlicher Stromverbrauch
7 kg3929714,45 Liter175,55 kWh
Stand: 05/2015

Wie hoch ist der durchschnittliche Verbrauch von 7 kg Geräten? In dieser Tabelle finden Sie die Anwort!

7 kg Frontlader Waschmaschine

Kaufberatung und Durschnittswerte

Da es nicht allzuleicht ist abzuschätzen, wie viel Kilogramm Wäsche im Haushalt anfällt und wie groß dementsprechend das Fassungsvermögen der Waschmaschine seien sollte, bieten wir unsere interaktive Waschmaschinen Kaufberatung an.

Hier finden Sie auch zu weiteren Faktoren, die beim Kauf eine tragende Rolle spielen. Nach unserer Beratung präsentieren wir Ihnen Top Angebote für die Waschmaschine, die Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Die richtige Trommelgröße, wird anhand der Größe Ihrer Familie (Erwachsene plus Kinder) in Zusammenhang mit einer Tendenz der Selbsteinschätzung ermittelt.

Der Vorteil einer großen Trommel

Der Vorteil bei einem großen Fassungsvermögen ist bei einem hohen Waschaufkommen der geringere Wasserverbrauch. Dieser Vorteil ist allerdings nur bei voller Ausnutzung der Trommelgröße gegeben. Dadurch, dass man die Selbe Menge an Wäsche in einem Waschgang erledigen kann, verbraucht die Waschmaschine mit großer Trommel weniger Wasser als eine Waschmaschine mit einem geringeren Fassungsvermögen. Da die Waschmaschine mit der kleineren Trommel dann zwei Waschgänge durchführen müsste. Auch für Singles, die sehr viel Wäsche durch Ihre Arbeit oder aktives Sporttreiben haben, ist eine Waschmaschine mit 7 Kg Fassungsvermögen sinnvoll.

Bei wenig Wäsche ist eine große Waschtrommel kontraproduktiv

Umgekehrt ist es allerdings weniger sinnvoll eine Waschmaschine mit einem sehr großen Fassungsvermögen zu haben und diese dann nicht voll auszulasten, da nicht genug Wäsche da ist. In diesem Fall würde man auch mit einer kleineren Maschine hinkommen und dadurch dann Strom und Wasser sparen. Hier gilt es abzuwägen wie viele Personen im Haushalt wohnen und wie oft die Waschmaschine benutzt wird. Dadurch lässt sich ableiten wie hoch das Fassungsvermögen sein sollte. Mit einer großen Waschtrommel kommen Singles allemal aus und für Familien die nicht viel waschen reicht es auch noch!

Fazit – Sind 7 kg genug für meinen Haushalt?

Eine Waschmaschine mit 7kg Fassungsvermögen reicht für eine größere Familie aus. Falls Sie dennoch denken, dass Sie aufgrund von besonders viel dreckiger Wäsche mehr benötigen, können Sie selbstverständlich auch zu einer größeren Maschine greifen.