Der Ablufttrockner Vergleich - beliebte Geräte gegenübergestellt

Bild:AEG T65170AVBeko DV 7120Gorenje D622CMBeko DV 7110Comfee AWT 700Zanussi ZTE7101PZanussi ZTE7101PMiele T8703 D LW
Modell:AEG T65170AVBeko DV 7120Gorenje D622CMBeko DV 7110Comfee AWT 700Zanussi ZTE7101PZanussi ZTE7101PMiele T8703 D LW
Angebote:
(Preise können
jetzt höher sein!)
ao.de EUR 295.00
ao.de EUR 255.00
ao.de EUR 235.00
ao.de EUR 265.00
ao.de EUR 265.00
Pro:
  • Viele Gute Bewertungen
  • Viele Gute Bewertungen
  • Gute Bewertungen
  • relativ Sparsam
  • Gute Bewertungen
  • Gute Bewertungen
  • Gute Bewertungen
  • Gute Bewertungen
  • Gute Bewertungen
Contra:
  • kleine Trommel
Technik:
Effizienz:CCCCCCCC
Trommel:7 kg7 kg6 kg7 kg7 kg7 kg7 kg7 kg
jährlicher
Stromverbr.
512 kWh514 kWh
433 kWh
514 kWh510 kWh512 kWh512 kWh496 kWh

Der Abluftrockner benötigt Platz für den Abluftschlauch, der die Abluft nach draußen leiten muss!

Die Alternative zum Kondenstrockner

Der Ablufttrockner unterstützt Sie beim Trocknen der frischen Wäsche aus der Waschmaschine.

Die Waschmaschine sollte die Wäsche so gut wie möglich vortrocknen. Denn umso nasser die Wäsche ist, desto mehr Energie benötigt der Trockner um die Wäsche zu trocknen.

Da der Energieverbrauch bei Trocknern generell höher ist als bei Waschmaschinen, ist es demnach Sinnvoll so viel wie möglich Vorarbeit von der Waschmaschine erledigen zu lassen.

Eine hohe Schleuderwirkungsklasse und eine hohe Schleuderdrehzahl der Maschine ist hier ganz klar von Vorteil!

Mit unserer interaktiven Trockner Kaufberatung zum richtigen Gerät!

Wer sich für einen neuen Trockner interessiert, der stellt sich so einige Fragen. Um diesen Vorgang für Sie zu erleichtern, haben wir unsere Trockner Kaufberatung entwickelt. Hier durchlaufen Sie verschiedene Schritte und werden zu Top Angeboten von großen seriösen Online Händlern geführt.

Vorteile dieser Variante:

+ Der Stromverbrauch ist geringer als bei einem Kondenstrockner!
+ Der Preis ist meist niedriger als bei einem Kondenstrockner

Nachteile dieser Variante:

– Der Abluft-Schlauch muss ins freie führen!
– Die Ordnungsgemäße Installation des Schlauches ist nicht für jeden leicht!
– Optisch kann der Schlauch das Raumbild stören!

Wie funktioniert ein Ablufttrockner?

Der Wäsche wird in der Trommel die Feuchtigkeit durch heiße Luft entzogen. Diese feuchte Luft wird durch den Abluft-Schlauch im besten Fall ins freie geleitet. Dieser Schlauch hat ungefähr einen Dicke von 10 cm und sollte fest montiert sein, damit er die Feuchtigkeit richtig ins freie lenkt. Zur Montage ist im Problemfall eine Fachkraft nötig. Um Feuchtigkeit im Abluft-Schlauch zu vermeiden, ist es Sinnvoll eine maximal Länge von 3 Metern nicht zu überschreiten.

Sollte es nicht möglich sein, den Schlauch ins Freie zu leiten, dann ist die Verwendung von einem Kondenstrockner die richtige Wahl.

Fazit – Was ist noch zu beachten?

Es gibt weiter nicht viel zu beachten. Haben Sie die Möglichkeit den Abluft-Schlauch vom Ablufttrockner ins Freie zu leiten und der Anblick stört Sie nicht, dann ist diese Variante die richtige Wahl. Haben Sie diese Möglichkeit nicht, dann sollten Sie einen Kondenstrockner wählen!